die kinesiologiesitzung

 

zu beginn werden sie mit der methode und dem muskeltest vertraut gemacht. bei der erstsitzung überprüfe ich ihren aktuellen zustand. oftmals empfiehlt es sich als erstes die zentrierung zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren und erst anschliessend das thema zu bearbeiten.

 

die meisten menschen sind nach einer sitzung ausgeglichen und entspannt. es kann aber auch sein, dass sie sich nach einer balance müde oder hungrig fühlen. beachten sie ihre bedürfnisse.

 

eine sitzung gestaltet sich nach ihren bedürfnissen. die erste sitzung kann etwas länger dauern, in der regel dauert sie eine stunde. ich empfehle ihnen jedoch, dass sie sich nach der sitzung noch etwas zeit für sich reservieren. manchmal empfiehlt es sich noch etwas in die ruhe zu gehen oder die beine zu vertreten, bevor man wieder ins auto sitzt oder in den alltag abtaucht.

 

 

 

«heute kennt man von allem den preis und von nichts den wert.» oskar wilde